Naturschutzzentrum Kleinrössen

Rubrik:
Land erleben - Bauernmärkte

Das Naturschutzzentrum Kleinrössen wurde 1994 gegründet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben es sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Menschen, besonders Kindern und Jugendlichen , Probleme des Natur-und Umweltschutzes und der Ökologie, sowohl theoretisch, als auch praktisch nahe zu bringen.


Bei den naturkundlichen Führungen werden die heimischen Tier- und Pflanzenarten erklärt, verschiedene Biotoparten gezeigt und   Tipps und Tricks zur Arbeit in Natur und Garten gegeben.


Auch kulturell hat das Naturschutzzentrum viel zu bieten.


Immer am letzten Sonntag des Monats (April-September) öffnet es seine Pforten und lädt „Groß & Klein“ zum Familiensonntag ein. Je nach Jahreszeit werden die Sonntage durch verschiedene Akteure der Region  thematisch gestaltet. Wir verstehen uns als Begegnungsstätte für Jung und Alt im ländlichen Raum.


Neben den naturkundlichen Führungen besteht auch die Möglichkeit der Durchführung von Familien- und Unternehmensveranstaltungen. Unser rustikal gestalteter Bauernhof bietet dafür ein ansprechendes Ambiente


Mit dem frisch gebackenen Hefekuchen aus dem Backofen und anderen kulinarischen Spezialitäten aus der Region ist für das leibliche Wohl immer bestens gesorgt.


Besuchen Sie uns und erleben Sie die Kombination von Natur, Kultur und Culinarium.


Wir laden herzlich ein!!!


Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kleinroessen.de

Telefon: 
0353521275

Naturschutzzentrum Kleinrössen
Dorfstr. 14
04895 Kleinrössen
Tel.: 03535 – 21275